March 2, 2012

Einen Toast auf die Kunst!

Vor kurzem bin ich hierüber gestolpert, mir gefiel die Idee und ich setze sie momentan mit einer 7. Klasse um. Die Schüler zogen per Los einen Künstler und luden diesen (imaginär) zum Abendessen, also Brot und Wurst...  ein. Dazu sollten sie einen ausgedachten Dialog mit dem Künstler schreiben und dabei  auf die jeweilige Kunstepochen, deren stilistischen Elemente und Eigenheiten, eingehen. Außerdem ein Originalzitat des Künstlers unauffällig einbauen, und schließlich ein passendes Abendessen richten, das den Künstler erkennen lässt, dass sie sich mit ihm und seiner Kunst auseinander gesetzt haben.
Hat Spaß gemacht, ich lade am Wochende noch Sylvie Fleury ein und lade das Bild dann hoch. Der Jackson Pollock hat anscheinend besonders gut geschmeckt.
Reihenfolge der Künstler: Malewitsch, Pollock, Wehrli, Mondrian, Arcimboldo, Buren, Monet (und seine Seerosen)








No comments: